Aktion Tagwerk 2020

Aufgrund der aktuellen Lage können leider viele Aktionen und Projekte nicht stattfinden, sodass viele Hilfswerke gerade auf Spendengelder verzichten müssen, die zur Unterstützung weltweiter Projekte fest eingeplant waren.

Daher möchten wir uns als Schulgemeinschaft der Clara-Fey-Schule wie in den letzten Jahren wieder an der Aktion Tagwerk beteiligen.

Bisher haben jede Schülerin und jeder Schüler am Tag der Zeugniskonferenz ein paar Stunden in einer Firma oder im Haushalt gearbeitet bzw. geholfen. Das dafür erhaltene Geld wurde dann zur Hälfte an die Aktion Tagwerk und zur Hälfte an unseren Kooperationspartner Misereor gespendet.

In diesem Jahr muss sich das Arbeiten auf die privaten Haushalte beschränken. Doch auch hier gibt es sicherlich viele gute Möglichkeiten, sich im Haushalt oder Garten nützlich zu machen und die Eltern oder Großeltern ein wenig zu unterstützen. Somit laden wir euch Schülerinnen und Schüler sehr herzlich ein, euch an dieser sinnvollen und bewährten Aktion zu beteiligen.

Wann könnt ihr starten?

S O F O R T         

Die Aktion endet in diesem Schuljahr mit dem letzten Schultag (26. Juni2020).

Wir bitten Sie, liebe Eltern, dass bei dieser Aktion erarbeitete Geld auf folgendes Konto zu überweisen:


Aktion Tagwerk e. V.

Clara-Fey-Schule, 53937 Schleiden

„Max Mustermann“ (Hier bitte den Namen des Schülers/ der Schülerin eintragen.)

DE10550501200000007500

Sparkasse Mainz


Wir würden uns sehr freuen, wenn sich auch in diesem Jahr wieder möglichst alle Schülerinnen und Schüler an dieser Aktion beteiligen würden. Gerade in den vergangenen Monaten haben wir deutlich gespürt, dass wir gemeinsam vieles zum Guten wenden können.

Herzlichen Dank für eure und Ihre Unterstützung