Wahlpflichtbereich

Die Schüler_innen haben in ihrer Schulzeit mehrfach die Möglichkeit, Fächer zu wählen und so ihre Schullaufbahn im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben und der Möglichkeiten unserer Schule individuell zu gestalten und ihre Fähigkeiten individuell zu entwickeln.

Dazu gibt es zwei Wahlmöglichkeiten (Bereich II und III) an der CFR:

  • Wahlpflichtbereich II in den Klassen 7 bis 10

    Technik

    Kunst/Deutsch

    Französisch

Es handelt sich bei dem Fach des Wahlpflichtbereiches II um ein Hauptfach, in dem wie in Deutsch, Englisch und Mathematik Klassenarbeiten geschrieben werden. Die Zeugnisnoten im Wahlpflichtbereich II sind versetzungswirksam.

Zusätzlich können besondere Interessen und Begabungen auch in den zahlreichen Arbeitsgemeinschaften entwickelt und gefördert werden. 

  •  Wahlpflichtbereich III in der Klasse 9

    Chemie Hautschutz

    Robotik

    CAD Druck

    Theater/Musical

    Chor

    Humanbiologie

    Wirtschaftsenglisch

Im dritten Wahlpflicht-Bereich werden in der Klasse 9 einstündige Wahlpflicht-AGs angeboten. Eine Wahlpflichtdifferenzierung ermöglicht es den Schülern_innen, nach Begabung, Interessen und gegebenenfalls auch unter dem Gesichtspunkt späterer Berufsentscheidungen bzw. mit Hinblick auf die gymnasiale Oberstufe, einen individuellen Schwerpunkt zu setzen.

Der jeweils einstündige Unterricht ist nicht versetzungsrelevant.

Berufsvorbereitung