Berufsvorbereitung

Mit Beginn der Klasse 7 beginnt für unsere Realschüler_innen die Berufsvorbereitung, d.h. wir bieten unseren Schüler_innen Workshops, Praktika, Betriebsbesichtigungen usw. die sie bei ihrer Entscheidungsfindung, welcher Beruf bzw. welche Ausbildung am Ende der Schullaufbahn für jeden einzelnen in Frage kommt, unterstützt.

Unsere Realschüler_innen absolvieren in der Klasse 8 drei eintägige Schnupperpraktika und zwei Praktika in den Schuljahren 9 (2-3 Wochen) und 10 (2 Wochen).

Klasse 7

  • obligatorische Teilnahme am Girls and Boys Day

Klasse 8

Unsere Schülerinnen und Schüler nehmen ab der Klasse 8 am Landesprogramm „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) teil. Hier werden sie u.a. durch verschiedene Module für die Berufs-und Arbeitswelt sensibilisiert und in ihrem Berufsorientierungsprozess/Entscheidungsfindung gestärkt. Dies beinhaltet:

- eine Potentialanalyse (Herausfinden von Stärken und Interessen)

- eine Einführung und Arbeit mit dem Berufswahlpass NRW im Politikunterricht

- eine Teilnahme an 3 Berufsfelderkundungstage (Abdeckung unterschiedlicher Bereiche)

  • Kontaktaufnahme mit der Agentur für Arbeit (Kennenlernen von Internetseiten zur Information über Ausbildungsberufe durch unsere Berufsberater der Agentur für Arbeit, Brühl)

  • Regelmäßige Möglichkeit der individuellen Berufsberatung durch externe Berufsberater der Agentur für Arbeit (Kl. 8-10)

  • Besuch und Führung im BIZ

  • Girls and Boys Day (fakultativ)

  • Besuch der Studien- und Ausbildungsbörse in Euenheim

  • Besuch einer Berufsmesse

  • Workshop „Bewerbungsschreiben“ im Fach Deutsch

 Klasse 9

  • Unterstützung bei der Berufswahl durch die Agentur für Arbeit und das BOB

  • Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen im Fach Deutsch

  • Bewerbungstraining mit externen Partnern (Firma Holtec GmbH & Co. KG und der Firma Peter Greven GmbH & Co. KG)

und/oder im Fach Deutsch

  • dreiwöchiges Betriebspraktikum und Erstellung eines Praktikumsberichts

  • Vorbereitung auf Einstellungstests/Bewerbungstraining

  • Berufswahltag in den Betrieben

  • Betriebsbesichtigungen bei Unternehmen aus der Region mit Kennenlernen der dort angebotenen Ausbildungsberufe

  • Besuch der Studien- und Ausbildungsbörse in Euenheim

  • Praxiskurse für Klasse 9/10 im Rahmen von KAoA

  • „Tag der Ausbildung“ für interessierte Schüler_innen bei unserem Lernpartner Peter Greven GmbH & Co. KG

  • Berufswahltag

Ein Tag steht für unsere Schüler_innen des 9. Jahrgangs (Realschule und Gymnasium) ganz im Zeichen der Berufsvorbereitung.

Medien-Bildung