Clara-Fey-Realschule

Unsere Clara-Fey-Schule (CFS) – vereint zwei Schulformen (Gymnasium und Realschule) in einem Gebäude, mit einer gemeinsamen Schulleitung. Es gibt viele gemeinsame Aktivitäten, aber auch ebenso viele Unterschiedlichkeiten. Die Gemeinschaft der Clara-Fey-Schule umfasst aktuell 952 Schüler_innen. Davon besuchen derzeitig 169 Schüler_innen die Realschule und 783 das Gymnasium.

Unsere zweizügige Clara-Fey-Realschule (CFR), die wie das Clara-Fey-Gymnasium (CFG) zur Clara-Fey-Schule gehört, gibt es seit 2017. Die Realschule ist eine katholische Privatschule in der Trägerschaft der Bistums Aachen. Wir legen Wert auf umfassende ganzheitliche Bildung und Erziehung. Wie am Gymnasium findet der Unterricht im Doppelstundenmodell täglich von 7.40 Uhr bis 12.50 Uhr statt.  Dazu kommen an der Realschule individuell nach Wunsch dazu:  AGs, D/M/E - Förderung oder täglich möglich die freiwillige Teilnahme an der Hausaufgabenbetreuung (Silentium) bis maximal 15.25 Uhr.

Lehrpläne, Bücher und Anforderungen sind die der Realschule, sie unterscheiden sich klar von denen des Gymnasiums. So lernen z.B. alle Schüler_innen der Clara-Fey-Realschule Französisch als zweite Fremdsprache kennen; sie können, müssen es aber nicht als Hauptfach wählen. Der Realschulabschluss ist auch ohne zweite Fremdsprache zu erlangen.

Vor dem Wechsel an unsere Schule

Vor dem Wechsel an unsere Schule

Der Tag der offenen Tür im November und die beiden Elterninformationsabende sowie die beiden Schnuppernachmittage im Oktober und Januar bieten erste Gelegenheiten für die Viertklässler_innen, die Clara-Fey-Realschule zu erkunden und sich ein wenig mit den Angeboten vertraut zu machen.

Nach der Anmeldung lernen die zukünftigen Fünftklässler im Frühsommer beim Kennenlernnachmittag ihre Mitschüler und ihren zukünftigen Klassenlehrer kennen. An diesem Tag sind auch die Klassenpaten der jeweiligen Klasse dabei. Dies sind ältere Schüler_innen, die die Klasse durch das erste gemeinsame Schuljahr begleiten und mit zahlreichen Aktionen das Einleben an der neuen Schule erleichtern (Busbetreuung, Fahrt zum Kölner Zoo usw.)

Der Start an unserer Schule

Der Start an unserer Schule

Mit einem gemeinsamen Gottesdienst von Gymnasiasten und Realschülern startet der erste Schultag an der neuen Schule und damit auch die Erprobungsstufe.  Für die meisten Kinder kommen mit Beginn des 5.Schuljahres an der weiterführenden Schule viele neue Eindrücke auf sie zu. Ein längerer Schulweg in großen Bussen, ein größeres Gebäude mit viel mehr Schülern insgesamt, neuen Lehrern usw.

Um Ihrem Kind den Start zu erleichtern, dienen die ersten zwei Schultage ganz dem Kennenlernen, der Erkundung des Gebäudes und der Klärung organisatorischer Belange. Es gibt noch keinen Fachunterricht, die Tage werden vom Klassenlehrer gestaltet, wobei phasenweise auch die Klassenpaten_innen aus oberen Klassen einbezogen sind. In den ersten Tagen begleiten zudem Buspaten Ihre Kinder zu den jeweiligen Bussen, damit auch jedes Kind in den richtigen Bus einsteigt.

An der CFR wird das Doppelstundenmodell gefahren, der Schultag dauert von 7.40 Uhr bis 12.50 Uhr. Die Schüler_innen der CFR haben lediglich Nachmittagsunterricht, wenn sie entweder an einer AG oder an einem Förderangebot in den Hauptfächern teilnehmen.

Erprobungsstufe

Erprobungsstufe

Während der Erprobungsstufe tauschen sich die unterrichtenden Lehrer_innen intensiv über die Entwicklung der einzelnen Schüler_innen aus - auch mit den Grundschullehrern. Wenn sich bei einem Schüler/einer Schülerin ein Bedarf für unterstützende Förderung in den Hauptfächern abzeichnet, werden nach Absprache mit den Eltern geeignete Fördermaßnahmen ergriffen.

Im Zuge der Durchlässigkeit werden bei Bedarf Möglichkeiten des Schulformwechsels intern im Haus zwischen Gymnasium und Realschule mit den Eltern und betreffenden Kollegen_innen intensiv beraten und nach entsprechendem Antrag umgesetzt. Am Ende der Erprobungsstufe steht dann die Versetzung in die Klasse 7 an.

Arbeitsgemeinschaften (AGs)

Information

Alle Texte, Bilder, Karten und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Verwendung ist nur mit schriftlicher Genehmigung erlaubt.

Homepage-Sicherheit

Kontakt

Bisch. Clara-Fey-Schule

Malmedyer Str. 2
53937 Schleiden

Tel.: +49 (0)24 45 70 12
Fax: +49 (0)24 45 85 07 917

  • 00-KircheImBistumAachen.png
  • 01-Misereor.png
  • 02-HOLTEC.png
  • 03-PAPSTAR.png
  • 04-greven.png
  • 05-JuniorCoach.png
  • 06-BerufswahlSiegel.png
  • 06.1-BerufsWahlSiegel.gif
  • 07-MedienScouts.png
  • 08-IndividuelleFoerderung.png
  • 09-NationalparkSchule.png
  • 10-zdi-ANTalive.png