Teambuilding im Nationalpark

  • wandertag5c01

Viele Spiele in und mit der Natur, ein großes Lagerfeuer und Abhängen in Hängematten: so verbrachte die 5c ihren ersten gemeinsamen Wandertag im Nationalpark. Begleitet wurde die Klasse von Ranger Mimo, der die Klasse immer wieder vor neue Herausforderungen stellte, die im Team zu bewältigen waren. So musste ein Schatz von einer Insel mitten in einem Fluss voller Krokodile gehoben werden, ohne dass jemand zu schaden kam. Oder es ging darum sich auf das von allen aus Seilen gebildete Trampolin zu verlassen, um sich dann in die Höhe katapultieren und wieder sanft auffangen zu lassen. Zum Schluss gab es am Lagerfeuer die verdiente Belohnung: Würstchen, Marshmellows und Stockbrot.

Eva-Maria Berners, Klassenlehrerin 5c