Tag der offenen Tür des CFG

  • 01

Für zahlreiche Gäste, Viertklässler der umliegenden Grundschulen mit ihren Eltern und Großeltern, bot der traditionelle Tag der offenen Tür des CFG ein buntes, vielfältiges Programm mit zahlreichen Höhepunkten. Besonders in den Bereichen Chemie, Physik, Mathematik, Erdkunde, Englisch und Geschichte wurden die Kinder zum Mitmachen eingeladen. Währenddessen erhielten die Eltern von der Schulleitung grundlegende Informationen zum CFG-Schulleben sowie zum digitalen Lernen. Die CFG-Robbits, MINT-AGs, z.B. die 3D-Druck-, die Licht- und Tontechnik- sowie die Medien-AG stellten sich vor. Im Pädagogischen Zentrum traten dann sowohl der Chor der 5er-Klassen als auch die Tänzerinnen der Tanz-AG zu mitreißenden Rhythmen auf. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt im neu gestalteten Café Clärchen, im Medienraum sowie abschließend beim Imbiss in der Mensa. Offen für alle Gäste waren ebenso das neue Freigehege, der Schulgarten, die Klimastation sowie das neue „grüne Klassenzimmer“, wo sich den Gästen die Garten- und die Kaninchen-AG vorstellten.

Jürgen Drewes