Brücke im Advent

  • DSC_0434

Eine inzwischen zur Tradition gewordene Aktion in der Zeit des Wartens auf Weihnachten ist die „Brücke im Advent“. Die Brücke als zentrales, verbindendes Bauelement, das alle Schulangehörigen täglich passieren, eignet sich hervorragend für einen Adventskalender, der von allen wahrgenommen werden kann. Da die Brücke komplett verglast ist, wird dazu an jedem Tag im Advent jeweils ein großer roter Stern an der Fensterfläche angebracht. Diesmal hatten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b mit viel Fantasie die Zahlen auf die Sterne geschrieben und für eine hübsche Verzierung gesorgt. Frau Janssen-Zimmermann organisierte die Aktion, sodass an jedem Morgen ein neuer Stern aufgehen konnte, bis schließlich mit dem Weihnachtsstern der Höhepunkt erreicht wurde. Nun konnte Weihnachten kommen!