CFS Medienscouts erneut ausgezeichnet

  • MAG2

„Sichtlich beeindruckt von den vielfältigen Angeboten und dem Engagement, mit dem Ihre Medienscouts und Beratungslehrkräfte die praktische Arbeit an der eigenen Schule umsetzen“ zeigt sich die Landesanstalt für Medien im Begleitschreiben der Urkunde.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8-Q2 haben sich im Rahmen des Projekts „Medienscouts NRW“ drei Monate lang zu zertifizierten Medienscouts weitergebildet, sodass sie CFS-Schüler der Kl. 5-7 in eintägigen Workshops über die Themen „Internet und Sicherheit“, „Soziale Netzwerke“, „Computerspiele“ und „Handy“ informieren. 

Die Workshops für die Jahrgangsstufen 5-7 finden jeweils klassenbezogen statt, jeder Schüler bringt dazu sein eigenes Handy mit, die technischen Voraussetzungen (u.a. WLAN) stellt die CFS zur Verfügung. Im Zentrum des Projekts steht der Peer-to-Peer-Ansatz: Das Gespräch über Sicherheits-Einstellungen, Profilbilder, Computerspiele, ggf. über Cybermobbing und Sexting, fällt leichter, wenn es im wahrsten Sinne des Wortes „auf Augenhöhe“ und nicht zwischen Erwachsenen und Jugendlichen stattfindet.  Die Workshops bauen konzeptionell aufeinander auf und gehen dabei ebenso auf aktuelle Entwicklungen im sich ständig verändernden Internet ein. Einerseits erfordert das von den Scouts die permanente Bereitschaft zum Informieren und Lernen, andererseits erhalten alle Schüler dadurch stets aktuelle Informationen. Auch Eltern- und Kollegen-Workshops wurden schon durchgeführt.

Über die schuleigene, einheitliche Lernplattform MS 365 ist es neuerdings noch schneller und einfacher möglich, mit einem Medienscout zu kommunizieren, falls Unterstützung benötigt wird.

Unsere Scouts engagieren sich außerdem im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit der Schule, fotografieren, schreiben Texte und produzieren Videos u.a. für die Homepage und Social Media-Kanäle sowie unser Jahrbuch - und üben somit in der Praxis, was sie theoretisch gelernt haben und an die CFS-Schüler vermitteln.

Die Clara-Fey-Schule freut sich über die erneute Auszeichnung und gratuliert unseren Scouts sehr herzlich!

Jürgen Drewes