Bewerbungsgespräche – wir sind bestens vorbereitet

Zugriffe: 186

Was erwartet mich in einem Bewerbungsgespräch? Was bedeutet Assessment Center?

Auf diese und viele andere Fragen erhielten unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 ausführliche Antworten. Im Rahmen eines Coachings von Vertreterinnen und Vertretern regionaler Unternehmen (AOK, Barmer, Debeka, e-regio, KSK, Peter Greven, VR-Bank) konnten sich die Jugendlichen auf ihre ersten Bewerbungsgespräche um Studien- und Ausbildungsplätze vorbereiten, die meist bereits ein Jahr vor dem Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife anstehen.

Eingebettet in verschiedene praxisnahe Übungen und Rollenspiele erfuhren die Schülerinnen und Schüler, mit welchen Fragen und Themen sie bei einem Vorstellungsgespräch zu rechnen haben. Auch das Thema „Kleidung“ sowie die Beachtung von Werten wie Pünktlichkeit wurden thematisiert.

Gruppendiskussionen wie z.B. die Planung einer Studienfahrt ermöglichten einen Einblick in die Methode des Assessment Center. Ausführliche Rückmeldungen seitens der Expertinnen und Experten sowie das Ausfüllen eines originalen Eignungstests mit anschließender Auswertung trugen zu einem sehr gelungenen und lohnenswerten berufsvorbereitenden Vormittag bei.

Allen Unternehmen, die unsere Schülerinnen und Schüler gecoacht haben, möchten wir auch an dieser Stelle noch einmal sehr herzlich danken.

Melanie Moersch

 

Drucken