Was gibt mir Kraft in der Corona-Zeit?

  • 1

Aufgaben im Homeschooling müssen nicht immer aus dem Schreiben von Texten und Durcharbeiten von unzähligen Arbeitsblättern bestehen.

So galt es im kath. Religionsunterricht der Klasse 5a ein Bodenbild zu dem Thema „Was gibt mir Kraft in der Corona-Zeit?“ oder „Beten bedeutet für mich…“ zu gestalten.  

Bodenbilder bestehen aus meist alltäglichen Materialien wie Tücher, Steine, Fotos, Figuren (z. B. Playmobil) oder Sprechblasen aus Papier, die dann dem Thema entsprechend bewusst auf dem Boden drapiert werden. Der Kreativität sind dabei kaum keine Grenzen gesetzt!    

Die wirklich kreativen und teils sehr unterschiedlichen Ergebnisse zeigen, dass die Schülerinnen und Schüler sich gerne auf diese etwas kreativere Aufgabe eingelassen und diese wirklich toll umgesetzt haben.

Stephanie Reuter